Frühlingserwachen...

12. Februar 2014


…im Hause AMY.SKOTT. Wenn eines der namenhaftesten Fashionlabel aus Halle zum Modecocktail ruft, dann komme ich geflogen. Wenn dem kauffreudigen Publikum dann noch die ersten Teile der Frühjahr/Sommer - Kollektion gezeigt werden, dann bin ich - viel zu früh dran! Aber die Vorfreude war so groß, dass ich Zeitgefühl und Uhr komplett vergessen habe. Stattdessen war ich damit beschäftigt fest davon auszugehen, dass ich mindestens den Anfang verpasse und damit zu überlegen, wie Frühling und Sommer wohl aussehen hier in Halle, während anderswo auf der Welt ganz branchengerecht die nächsten Wintertrends diskutiert werden. Nein, ich hinke nicht hinterher im Modezirkus! Ich habe nur den Winter (so mild er auch war) satt und der Blick in die nicht allzu ferne Zukunft war entschieden zu zauberhaft. Die Farbpalette rauf und runter, mal mehr und mal weniger kräftig bleibt AMY.SKOTT ihrer Linie der eleganten Damenmode treu und  überrascht dennoch mit kleinen aber feinen Details. Ab sofort versüßen uns u. a. schwingende Röcke, Hosen, Kleider und Mäntel das Warten auf wärmende Sonnenstrahlen. Ich habe wieder Streetstyle-Kopf-Kino, alles wirbelt durcheinander und ergibt am Ende ein Outfit - mein Outfit! Die imaginäre Shoppingtüte füllt sich also unaufhörlich und möchte endlich abgeholt werden. Geduld - die Sonne und ich, wir sind auf dem richtigen Weg!


Unterwegs im Showroom...

Keine Kommentare:

Kommentar posten