15. November 2013



Die Lippenstift-Ausstellung hier in der Stadt und ich - wir waren uns irgendwie überhaupt nicht einig. Über einen Monat lang hatte ich es nicht geschafft, mir die Ausstellung anzuschauen und ich verstehe wirklich nicht warum, denn das Outfit für diesen Besuch stand Wochen vor der Eröffnung fest. Dieses kleine hübsche Accessoire schlummert schon ewig in meinem Schrank. Wie oft es bisher ausgeführt wurde, kann ich an einer Hand abzählen. Diesen Sachverhalt kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen, denn seit ich mein Tuch ans Tageslicht gezottelt habe, mag ich es überhaupt nicht mehr wegpacken. Während ich mich an Kussmündern auf allen erdenklichen Gegenständen dieser Welt schon lange sattgesehen habe, finde ich mein Lippenstift-Tuch ebenso zeitlos wie den Lippenstift selbst. Genannter Beauty-Klassiker feiert in diesem Jahr immerhin schon seinen 130. Geburtstag! Ok, das Tuch ist so alt auch wieder nicht - aber ich bin davon überzeugt, dass man dieses auch in 123 Jahren auf jeden Fall noch tragen kann. Fürs Erste ging es auf Entdeckungsreise ins schöne Mühlwegviertel, schnurstracks vorbei am Kunstforum samt Lippenstift-Ausstellung. Und ich muss sagen, mein neues Lieblingstuch hat sich wunderbar geschlagen.


jacket / skirt / denim shirt / scarf - H&M
shoes - Sergio Rossi via fleamarket
bag - Zara

Kommentare:

  1. Ich muss gestehen, dass ich eigentlich seehhhr viele Over Knee Vorbehalte habe. ABER der Look ist richtig schön. Ich bin gerade auch durch deine übrigen Outfits gescrollt und total begeistert von all den Kombinationen. Wirklich mal was anderes. Finde ich total inspirierend! Juhuuu... schön, diesen feinen Platz hier entdeckt zu haben :)

    LG, Sophie von vidanullvier.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sophie, vielen Dank für das Kompliment. Ich freu mich, dass Dir meine Outfits gefallen :)

      Viele Grüße
      Rosalie

      Löschen